Logo Netzwerk Introvision

Online-Kurse & Workshops

Melden Sie sich ganz unkompliziert per e-Mail zu unseren Angeboten an. Unter den Kursbeschreibungen wird zum Kontaktformular verlinkt. Hinterlassen Sie uns eine kurze Nachricht, für welches Angebot Sie sich interessieren – wir melden uns unverzüglich bei Ihnen zurück!

Online-Kurse 2023

Die Kursbeschreibungen 2023 stehen Ihnen hier zum Download bereit.

Termine Januar bis Juli 2023

Weitere Informationen zu den Kursen sowie genauere Zeitangaben und Termine finden Sie unterhalb der Liste unserer Kurse – scrollen Sie einfach in den unteren Bereich dieser Seite. Zu vertiefenden inhaltlichen Angaben folgen Sie bitte dem Link in der Liste.

ab 08.02.2023 Gelassener sein, wenn der Wind schärfer weht (4-teilig)

am 16.02.2023 Wenn der Körper Alarm schlägt

am 07.03.2023 kurz und knapp – Introvision. Eine Einführung

am 31.03.2023 Resilienz fördern mit Introvision

am 14.04.2023 Achtsamkeit in der Physiotherapie?!

am 20.04.2023 Introvision bei Hochsensibilität

am 25.05.2023 kurz und knapp – Introvision. Eine Einführung

ab 02.06.2023 Gelassener sein, wenn der Wind schärfer weht (4-teilig)

am 15.06.2023 Zur Ruhe kommen und besser schlafen

am 11.07.2023 „immer schön lächeln“ Emotionsregulation in der Dienstleistung

am 20.07.2023 Wenn der Körper Alarm schlägt

online-Kurse

Online-Kurs: Kurz und knapp – Introvision. Eine Einführung

Informieren Sie sich in diesem 60-minütigen Online-Kurs über diesen alltagsnahen Ansatz zum Selbstmanagement, mit dem Sie mehr Gelassenheit erreichen können. Neben einem leicht verständlichen Ausflug in die Theorie der Introvision werden Sie erste Erfahrungen mit der Methode „Konstatierendes Aufmerksames Wahrnehmen“ (KAW) machen.

Kostenbeitrag: € 30,00

Termin: 07. März 2023, 19:00 – 20:00 Uhr

Anmeldung

Wiederholungstermine können Sie der Liste oben entnehmen.

Online-Kurs: „Gelassener sein, wenn der Wind schärfer weht“

Dieser Kurs ist eine intensive Einführung in die Introvision mit vier Terminen à 90 Minuten. Sie lernen den theoretischen Hintergrund dieses Ansatzes kennen, führen viele praktische Übungen durch und lernen somit, wie Sie Introvision in Ihren Alltag integrieren können. Die vermittelten Inhalte sind eine gute Grundlage, um Introvisionsberatungsgespräche in Anspruch zu nehmen.

Die wöchentlichen Termine finden jeweils von 19:00 – 20:30 Uhr an folgenden Tagen statt:

  • Mi. 08.02.2023
  • Mi. 15.02.2023
  • Mi. 22.02.2023
  • Mi. 01.03.2023

Kostenbeitrag: € 220,00

Anmeldung

Wiederholungstermine können Sie der Liste oben entnehmen.

Online-Kurs: Resilienz fördern mit Introvision

Eigentlich springen wir gar nicht so gerne auf Modethemen auf… Doch während der Recherche für unseren Blog-Artikel zu Resilienz und was das mit Vulkanausbrüchen zu tun haben könnte, stießen wir auf das Buch von Raffael Kalisch. Schnell waren wir überzeugt von der Kombinierbarkeit seiner vorgetragenen Aspekte und Introvision.

Resilienz ist trainierbar – viele der Empfehlungen Kalischs lassen sich unserer Ansicht nach hervorragend mittels Introvision erkennen, erlernen und umsetzen.

Im Webinar „Resilienz und Introvision“ fassen wir die wesentlichen Aspekte der Resilienzforschung Kalischs zusammen und beleuchten die Möglichkeiten, die Introvision bietet, um sie im Alltag umsetzen zu können.

Kostenbeitrag: € 45,00

Termin: 31.03.2023, 19:00 – 20:30 Uhr

Anmeldung

Wiederholungstermine können Sie der Liste oben entnehmen.

Online-Kurs: Wenn der Körper Alarm schlägt. Introvision bei chronischen körperlichen Beschwerden

Seelische Anspannung wirkt sich auf den Körper aus und kann zur Verschlimmerung von Schmerzen und anderen Symptomen wie Kopfschmerzen, Migräne, Rückenschmerzen und Tinnitus führen. Woher kommt die innere Anspannung und wie kann ich sie loslassen? Darum geht es in diesem 90-minütigen Online-Kurs zum Thema Introvision mit dem Schwerpunkt auf körperliche Auswirkungen von mentaler Anspannung. Ob Kopfschmerzen, Tinnitus oder Verspannungen: Es lohnt sich, die Zusammenhänge innerer Anspannung und körperlicher Symptome zu beleuchten. So besteht die Möglichkeit, sich einer individuellen Antwort zu nähern: Was und wie ich kann ich loslassen? mehr lesen

Kostenbeitrag: € 45,00

Termin: 16.02.2023, 19:00 – 20:30 Uhr

Anmeldung

Wiederholungstermine können Sie der Liste oben entnehmen.

Online-Kurs: Achtsamkeit in der Physiotherapie?! Zur Integrierbarkeit von Introvision im 20-Minuten-Takt

Stress ist immer multifaktoriell und individuell. Dies gilt natürlich auch für Sie als Physiotherapeut*in. Überlegen Sie einmal kurz, wo Sie in Ihrem Arbeitsalltag Stressoren begegnen. In der Betriebsorganisation? In der hohen Patient*innenfluktuation? In der Anforderung, unter Zeitdruck fehlerfreie Behandlungskonzepte im 20-Minuten-Takt zu erstellen? Das Gute ist: Wo Stressoren sind, finden sich auch Lösungsansätze für den Umgang mit ihnen! mehr lesen

Kostenbeitrag: € 45,00

Termine: 14.04.2023, 19:00 – 20:30 Uhr

Anmeldung

Wiederholungstermine können Sie der Liste oben entnehmen.

Online-Kurs: Zur Ruhe kommen und besser schlafen

Schlaf ist ein wichtiges Element der Regeneration. Körper und Geist brauchen Schlaf zur Erholung und zum Verarbeiten von Ereignissen sowie zur Regeneration der Zellen. Wenn der Schlaf regelmäßig unzureichend oder nicht erholsam ist, leiden Körper und Seele darunter. Es gibt zahlreichen Tipps und Tricks zur Gestaltung des Schlafraumes und Routinen vor dem Schlafengehen. Darüber hinaus können auch mentale Techniken, die mit wenig Aufwand erlernbar sind, helfen. mehr lesen

Kostenbeitrag: € 45,00

Termin: 15. Juni 2023, 19:00 – 20:30 Uhr

Anmeldung

Wiederholungstermine können Sie der Liste oben entnehmen.

Online-Kurs: „Immer schön lächeln!“ Emotionsregulation in der Dienstleistung

Multitasking, das immer präsente Lächeln, zu bewältigende Stoßzeiten, viel Kommunikation, Lärm sowie andere körperliche Belastungen, wachsende Anforderungen und Ansprüche, anstrengende Kunden. All das prägt Dienstleistungsberufe.

Als selbständige Gastronomin kenne ich diese hohen Herausforderungen. Als Coach wiederum schätze ich den alltagsnahen Ansatz Introvision. Er trägt zur Stressreduktion bei und ich erlebe ihn selbst als gastronomietauglich. Und was in der Gastronomie anwendbar ist, lässt sich auf andere Dienstleistungsberufe leicht übertragen – denn im Grunde geht es um den Umgang mit Stress im Arbeitsalltag. mehr lesen

Kostenbeitrag: € 45,00

Termin: 11.07 2023, 19:00 – 20:30 Uhr

Anmeldung

Wiederholungstermine können Sie der Liste oben entnehmen.

Online-Kurs: „Introvision bei Hochsensibilität. Die eigenen Grenzen erkennen und wahren“

Dünnhäutiger, sensibler, empfindlicher – diese Eigenschaften werden hochsensiblen Menschen zugeschrieben. Welche Sinne es betrifft, die Stärke der Ausprägung und die Art der Folgen sind individuell. Betroffen von Hochsensibilität ist circa ein Drittel der Bevölkerung. Betroffene nehmen meistens mehr Sinneseindrücke wahr als andere, die verarbeitet werden müssen. Da Introvision die Wahrnehmung trainiert, könnte dieser Ansatz dabei helfen, Reize gelassener wahrzunehmen.
Was genau Introvision ist, wie sie praktisch funktioniert und wie sie für hochsensible Menschen nützlich sein kann, erfahren Sie in diesem Online-Kurs. mehr lesen

Kostenbeitrag: € 45,00

Termin: 20.04.2023, 19:00 – 20:30 Uhr

Anmeldung

Wiederholungstermine können Sie der Liste oben entnehmen.

Workshops

Neu! In Bad Malente finden ab sofort regelmäßig Abendveranstaltungen zu Introvision statt.

– Workshop: „Einführung in die Introvision“

Gelassenheit ist trainierbar und eine sehr wertvolle Ressource im Alltag! Die vermittelten Tipps & Übungen lassen sich leicht in den Alltag integrieren. Die „Einführung in die Introvision“ bietet einen Einblick in den psychologischen Ansatz Introvision, der über viele Jahre entwickelt, erforscht und auf ihre Wirksamkeit überprüft wurde.

Kostenbeitrag: € 30,00

Termin: tba (erst wieder 2023)

Anmeldeschluss: tba

Ort: Café Gleis III in Bad Malente

Max. 9 Teilnehmer*innen

Anmeldung

– Workshop: „Intensiv-Einstieg in die Introvision: Gelassener sein, wenn der Wind schärfer weht“

Manchmal weht einem der innere Wind schärfer um die Nase als sonst. Wie kann man in solchen Zeiten trotzdem gelassen sein? Erfahren Sie in diesem vierteiligen Präsenz-Kurs, wie Introvision als achtsamkeitbasierter Ansatz dazu beitragen kann. Mit diesem Intensiv-Einstieg erhalten Sie viele Anregungen und Übungen für Ihren Alltag und haben die Möglichkeit, Ihre individuellen Themen und Fragen einzubringen.

Termine: tba (erst wieder 2023)

Kostenbeitrag: € 220,00

Anmeldeschluss: tba

Ort: Café Gleis III in Bad Malente

Max. 6 Teilnehmer*innen

Anmeldung

Workshop: „Kopfschmerzen und Migräne lindern. Handlungsfähigkeit und Veränderung durch Introvision“

Stress und Überlastung sind häufige Auslöser von Kopfschmerzen und Migräne. Entspannungsverfahren sind daher anerkannte Therapieformen zur Vorbeugung: Weniger Stress bedeutet für viele weniger Schmerzen. Es ist zudem nachgewiesen, dass Migräniker eine veränderte Reizverarbeitung mit fehlender Gewöhnung an wiederholte Reize haben. Daher könnte eine Entspannungsmethode, die auf einer Wahrnehmungstechnik basiert, gerade bei Migräne besonders wirksam und hilfreich sein.

Und genau das bietet Introvision!

Im Februar und März 2023 bieten wir als Netzwerk Introvision wieder unseren mehrteiligen Workshop zu Introvision bei Kopfschmerzen und Migräne an. Die Präsenzveranstaltung findet am 04. Februar 2023 mit maximal acht Teilnehmer*innen in Hamburg – Eimsbüttel von 10:00 bis 17:30 Uhr statt. Sie erlangen Grundkenntnisse der Introvision und erfahren, wie Sie diese Selbstregulationsmethode im Alltag und auch bei Kopfschmerzen und Migräne anwenden können. Bis zum online-Abschlusstermin am 18. März 2023 erhalten Sie von uns per e-Mail Impulse und Anleitungen für die Umsetzung der Introvision sowie bis zu drei Einzelgespräche mit uns. Sie profitieren vom Erlernten nicht nur in Bezug auf Kopfschmerzen, sondern werden im Anschluss an den Workshop dem häufig als stressig und überreizt wahrgenommenen Leben mit etwas mehr Gelassenheit begegnen können.

Den Workshop organisieren und leiten Sonja Löser und Petra Spille vom Netzwerk Introvision.

Kostenbeitrag: € 530,00

Im Flyer zum Workshop „Kopfschmerzen und Migräne lindern“ finden Sie alle Infos rund um den Workshop in Hamburg.

Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf

Telefon (040) 43 27 17 40
E-Mail

Newsletteranmeldung

* Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzhinweis: Ihre eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit wieder abmelden oder Ihre Einwilligung per E-Mail an info@netzwerk-introvision.de widerrufen. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von zwei Monaten gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.