Logo Netzwerk Introvision

Immer schön lächeln! Emotionsregulation in der Dienstleistung

Foto: Gratisography (Pexels)

Multitasking, das immer präsente Lächeln, zu bewältigende Stoßzeiten, viel Kommunikation, Lärm sowie andere körperliche Belastungen, wachsende Anforderungen und Ansprüche, anstrengende Kunden. All das prägt Dienstleistungsberufe.

Als selbständige Gastronomin kenne ich diese hohen Herausforderungen. Als Coach wiederum schätze ich den alltagsnahen Ansatz Introvision. Er trägt zur Stressreduktion bei und ich erlebe ihn selbst als gastronomietauglich. Und was in der Gastronomie anwendbar ist, lässt sich auf andere Dienstleistungsberufe leicht übertragen – denn im Grunde geht es um den Umgang mit Stress im Arbeitsalltag.

Wo stress erlebt wird, findet man auch die Lösungsansätze

Überlegen Sie einmal kurz, wo Ihnen im Arbeitsalltag stressauslösende Faktoren begegnen. Das Gute ist: Wo diese sind, finden sich auch Lösungsansätze für den Umgang mit ihnen! Es trägt zwar vieles zum Stresserleben bei, was Sie selbst nicht ändern können. Wohl aber können Sie Ihren eigenen Umgang damit ändern.

Mit Introvision im Sinne der Selbstfürsorge Gewohnheiten ändern

Dieser 90-minütige Online-Kurs bietet einen Einblick in den achtsamkeitsbasierten Ansatz zur Emotionsregulation „Introvision“ nach Angelika C. Wagner. Einige Elemente der Introvision können Sie sofort nach dem Kurs umsetzen – andere müssen mehrmals wiederholt werden. Denn oftmals sind es unbewusste Gewohnheiten oder Automatismen, die unseren Umgang mit Stress prägen. Wie im Sport bedarf es eines Sensibilisierungsprozesses und mehrerer Wiederholungen, um unbewusste Automatismen nachhaltig zu ändern.

Ziel dieses Kurses ist zu erkennen, an welchen Stellen Sie Ihr Verhalten leicht ändern und wie Sie Introvision im Sinne der Selbstfürsorge anwenden können. Sie werden sehen, dass es über den Berufstellerrand hinaus Ihren Lebensalltag beeinflussen kann.

Alle unsere Online-Kurse finden live statt und sind auf 6 Teilnehmer*innen beschränkt. So können wir inhaltlich auch individuelle Fragen berücksichtigen. Die Anmeldung zu den Online-Kursen erfolgt ganz unkompliziert über unser Kontaktformular. Lassen Sie uns einfach wissen, welcher unserer Kurse Ihr Interesse geweckt hat. Wir melden uns schnellst möglich mit weiteren Kurs-Informationen zurück.

Wer weiter gehen möchte, kann perspektivisch versuchen herauszufinden, was die ganz individuellen und oftmals tieferliegenden Themen hinter dem eigenen Verhalten liegen. Hierfür reicht der 90-minütige Online-Kurs nicht aus. Um die Methode fundiert und gründlich zur Selbstanwendung zu erlernen, bieten wir Einzelcoachings oder mehrteilige Online-Kurse an. Ziel unserer Angebote ist immer, Introvision für das selbstständige Anwenden im Alltag zu vermitteln.

Fühlen Sie sich angesprochen und möchten mehr über Introvision erfahren? Melden Sie sich bei uns. Wir beantworten gerne Ihre Fragen!

Anmeldung

Newsletteranmeldung



* Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzhinweis: Ihre eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit wieder abmelden oder Ihre Einwilligung per E-Mail an info@netzwerk-introvision.de widerrufen. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von zwei Monaten gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.